Kettler motionscykel Tour 600

artikelnr K-EM1013-400
  • i lager
  • Frakt: fraktfritt!
vårt pris
nu I dag 15 692,00 kr
inklusive 25% moms
Fitshop's omdöme
  • Utrustning
  • Ergonomi
  • Jämna varv
  • Stabilitet
  • Leverans per spedition
  • Överskådlig LCD Advanced-skärm
  • 10 träningsprogram med sammanlagt 7 olika språk
  • 7 olika språk fritt valbara
  • 4 användarminnen och 1 gästanvändare kan lagras
  • FOAM-sadel för en behaglig träning
  • Mycket bra och jämn koncentricitet, god trampkvalitet
  • Toppeffekt på upp till 400 watt
  • max belastning: 150 kg
  • dimensioner i uppställt läge - Kettler motionscykel Tour 600: (L) 119 cm x (B) 55 cm x (H) 137 cm
  • Tekniska specifikationer:
    • broms: elektromagnetisk induktionsbroms
    • effekt: 25 - 400 W
    • motståndsreglering är oberoende av varvtalet
    • svängmassa: 8 kg
  • Träningsdator:
    • visning: tid, sträcka, hastighet, Watt, RPM, kalorier, puls
    • motståndsnivåer: 20
    • användarminne: 4
  • Utrustning:
    • pulsmätning: handsensorer för pulsmätning + pulsband (pulsband ingår ej- rekommenderat tillbehör)
    • OBS: pulsband för pulsmätning ingår ej - finns att köpa separat som tillbehör
    • elförsörjning: nätanslutning
    • ställbar sadel: vågrät, lodrät
    • komfortabel gelsadel
    • bytbar sadel
    • ställbart styre: vågrät, lutning
    • pedaler med rem
    • elektronisk växel ger realistisk körkänsla
    • Övrigt: extra-låg påstigning, transporthjul,

Kettler motionscykel Tour 600 – ny design, sedvanlig kvalitet

Kettler motionscykel Tour 600 är utrustad med ett mycket exakt induktionsbromssystem. Detta system erbjuder i det wattstyrda läget ett motstånd på upp till 400 watt. I hastighetsberoende läge kan du välja mellan sammanlagt 20 program. Ju snabbare du trampar, ju bättre blir prestationen. Värden över 400 watt är också möjliga här – men det är en utmaning även för vana idrottare.

Kettler motionscykel Tour 600 – äkta träningsupplevelse

Vid sidan av koncentriciteten bidrar också den sköna sittpositionen till ett behagligt träningspass. Därtill kan den bekväma Flexible Foam-sadeln justeras både i höjd och i avstånd från styret. Styret kan justeras i lutning vilket gör att såväl en bekväm upprätt position som en låg framåtböjd tävlingsposition kan intas. En särskilt smart funktion hos Kettler motionscykel Tour 600: Handpulssensorerna kan fästas fritt på styret.

Kettler Advanced-konsol

Kettler Advanced-konsolen gör Tour 600 mycket användarvänlig. Justeringarna görs med en vridknapp och bekräftas med en snabb knapptryckning. På så sätt kan ett fast wattvärde mellan 25 och 400 snabbt ställas in på Tour 600.

Kettler motionscykel Tour 600 har fyra användarminnen, så att alla familjemedlemmar eller personer som delar en lägenhet snabbt kan komma åt sina sparade uppgifter. Dessutom finns en gästprofil. I användarprofilerna kan till exempel personuppgifter, träningsmängd, det senaste träningspasset och en egen skapad programprofil sparas.


Manual Tour 600 ENG

För privatkonsumenter gäller garantin enligt konsumentköplagen


Ditt omdöme sparades.
Tyvärr har ett fel inträffat. Kontrollera dina uppgifter.
5 stjärnor
41
4 stjärnor
10
3 stjärnor
5
2 stjärnor
0
1 stjärna
0
56
4.64 av 5 stjärnor
Lämna in produktomdöme och tävla om ett presentkort värde 500,00€ eller få tillbaka pengarna för den inköpta produkten i fråga. Du väljer!
Språk de 48 Språk es 2 Språk fr 5 Språk nl 1
K-EM1013-400
Dr.
Kettler Ergometer Tour 600 hat eine elektro-mechanische Einstellmöglichkeit des Gewichts, ist sehr praktisch und einfach im Gebrauch (man stellt einfach mit einem Griff die Höhe des Sattels ein, stellt das Gewicht ein, setzt sich drauf und fährt, man kann aber auch alles mögliche andere einstellen, wenn man will), hat einen bequemen breiten Sattel, hohe Qualität, ist bestens geeignet für oftmaligen Heim-Gebrauch, hält viel aus, kann man in der Wohnung einfach mit Kippen und Rollen von einem Raum in den anderen bewegen, hat das beste Preis-Leisungsverhältnis, hat eine hohe Qualität, Ersatzteile werden 7 Jahre gelagert, man kann auch eine Garantieverlängerung dazukaufen. Wenn man will, kann man den Sattel auch austauschen und problemlos einen eigenen montieren. Sehr bequemer Ergometer mit hoher Qualität zum Trainieren zu Hause. Absolut zu empfehlen! ... [läs mer]
K-EM1013-400
Top Ergometer für Einsteiger und wahrscheinlich auch ambitionierte Radler. Besoners gut gefällt mir der tiefe Einstieg, der Lenker mit den unterschiedlichen Griffmöglichkeiten sowie die Tablethalterung, damit ich während des Trainings noch auf dem Tablet was schauen kann.
K-EM1013-400
Necesitaba una bici para completar mi entrenamiento de fuerza con algo de cardio, pero quería algo resistente, ya que peso cerca de 100kg. Tras mirar bastante y dudar entre varios modelos de Kettler, me he decantado por la Tour 600, que resiste mucho peso y ni se mueve al entrenar. He de decir que como lleva freno por inducción, el volante de 8 Kg es más que suficiente (que ahí tenía yo mis dudas). Yo que estoy muy acostumbrado a entrenar, me hace sudar. También tengo ya Kinomap, que está genial para variar un poco los entrenos. ... [läs mer]
K-EM1013-400
Zusammenfassung: Gut verpackt, wertige Bauteile, keine unangenehmen Kunststoffgerüche, mangelhafte Montageanleitung, nach dem Aufbau robust und individuell einstellbar, nur wenige Trainingsprogramme, KettMaps/KinoMaps zunächst nicht nutzbar. Zu hoher Preis für ein verbesserungswürdiges Gesamtkonzept. Die Lieferung erreichte mich in einem gut sortierten Karton. Die Einzelteile waren sicher verpackt. Der Aufbau stellte mich allerdings vor ungewohnte Herausforderungen, da die beiliegende Montageanleitung allenfalls als Mangelhaft bezeichnet werden kann. Ich beziehe mich auf die dem Produkt beigelegte gemeinsame Montageanleitung für die Produkte TOUR 600, Art.-Nr.: EM1013-400, und TOUR 800, Art.-Nr.: EM1014-400, mit der Versionsangabe "docu 1013/ 1014-400a/06.20" ab Seite 16. Für den Packungsinhalt wurde die Abbildung mit einer technischen Bezeichnung ergänzt. Die Bezeichnung wurde augenscheinlich aus einer technischen Zeichnung kopiert. Der Schriftgrad ist so klein, dass die Bezeichnung nur mit einer Lupe gelesen werden kann. Allerdings ist beispielsweise die Bezeichnung "Ø8*84 1PCS" auch wenig hilfreich. Bei diesem Einzelteil kommt hinzu, dass es in der abgebildeten Form gar nicht vorliegt. Hier fehlt ein bereits aufgeschraubter Zylinder mit Bohrung und Gewinde, der später für die Befestigung der Griffstange zwingend erforderlich ist. Auf diesen Zylinder gehen die Abbildungen 8-13 überhaupt nicht ein. Zu den Abbildungen ist zu sagen, dass hier nachvollziehbare und erkennbare Detailvergrößerungen vollständig fehlen. Die benötigten Einzelteile sind im Ausdruck kaum zu erkennen. Das PDF-Dokument lässt sich erst ab einer Vergrößerungsstufe von 200 Prozent einigermaßen lesen. Immer wieder fehlen wesentliche Handlungsschritte, um den abgebildeten Arbeitsschritt bei der Montage nachvollziehen zu können. Abbildung 2 zeigt die Montage des hinteren Querträgers. Die Abbildung wird ergänzt mit dem Piktogramm für einen Kreuzschlitz-Schraubenzieher. Die verwendeten Schrauben sind allerdings Sechskantkopf-Schrauben. Die Aufnahme für den Querträger war in meinem Fall mit einer Transportsicherung aus Kunststoff belegt. Diese war verschraubt und musste entfernt werden, um der Montageanleitung folgen zu können. Dieser Hinweis fehlt völlig. Abbildung 15 soll die Montage der Sattelstütze zeigen. Eine um die Stütze liegende Rutschsicherung aus Kunststoff ist weder abgebildet noch als Handlungsschritt dargestellt. Zusätzlich ist diese Sicherung produktionsbedingt noch nicht arretiert und muss manuell zunächst in die richtige Position gebracht werden. Ab Seite 23 Abbildung 17b weicht die Montageanleitung von den bisherigen Kopien einer technischen Zeichnung ab und zeigt zum ersten Mal eine deutliche Detailvergrößerung als Handlungsschritt zur Anbringung der Riemen. Allerdings ist der Montagepunkt nach der manuellen Montage der Pedale für einen handelsüblichen Gabelschlüssel viel zu eng. Die Pedale kann bei montiertem Riemen nicht mit einem solchen Gabelschlüssel festgezogen werden. Das für die Montage erforderliche Werkzeug wird auf Seite 16 abgebildet. Hier fehlen allerdings die Größenangaben. Da die Bezeichnung in der Checkliste darüber kryptisch und unleserlich sind, bleibt es hier dem Kunden überlassen, das geeignete Werkzeug durch ausprobieren herauszufinden. Das zusätzlich ein Imbusschlüssel erforderlich ist, wird erst am Ende auf Seite 25 erwähnt. Hier finden sich auch erstmals Hinweise auf die erforderliche Schlüsselweite "SW 19". Allerdings habe ich keinen Gabelschlüssel dieser Größe benötigt. Die Trisport AG (Kettler) hat mir hierzu lediglich mitgeteilt, dass meine Anmerkungen geprüft und baldmöglichst angepasst werden. Aufgebaut vermittelt das Gerät einen wertigen Gesamteindruck. Es hat während des Trainings einen stabilen Stand. Allerdings ist eine Unterlage bei anstrengenden Trainings tatsächlich sinnvoll. Die Induktionsbremse ist etwas gewöhnungsbedürftig. Bei der automatisierten Belastungssteigerung greift die Bremse zu Beginn zu stark ein. Nach einigen Umdrehungen hat man dann den Eindruck, dass die Bremskraft etwas zurückgeht. Die Auswahl an vorbereiteten Trainings ist etwas dürftig. Hier wird mir der Eindruck vermittelt, dass das Produkt mit einem Minimum an Detailentwicklungen marktreif gemacht wurde. Für ein ausgewogenes Training müssen eigene Programme zusammengestellt werden. Für das Ausdauertraining über die kalte und nasse Jahreszeit würde allerdings auch ein einfaches Programm reichen, da Zeit- und Belastungsvorgaben variabel sind. Die beworbene Nutzung von KettMaps / KinoMaps hat mich neugierig gemacht. Allerdings wurde mein Gerät zunächst gar nicht unterstützt. Erst nach längerem Kontakt zum KinoMaps Support konnte ich das Gerät über Bluetooth mit dem Tablet verbinden. Die Probephase war fast abgelaufen und wurde mit Verweis auf die fehlerhafte Unterstützung des Herstellers auch nicht verlängert. Hier bietet sich dann aber nur die Möglichkeit, die angebotenen Strecken als Videofilm "nachzufahren". Eine "interaktive" Nutzung (mit automatisierter Belastungsänderung) ist nur dem Topmodel vorbehalten. Die Strecken können nach Zeit- oder Entfernungsvorgabe gefahren werden. Belastungsänderungen können nur manuell über die Bremskraft eingestellt werden. Die Anwendung KinoMaps kann aktuell 14 Tage getestet werden, danach ist die Nutzung nur im Rahmen eines kostenpflichtigen Abos möglich. ... [läs mer]
K-EM1013-400
Derzeit keinerlei Kritikpunkte. Bin super happy mit dem Gerät
K-EM1013-400
Een erg comfortabele hometrainer. Het zadel zit erg prettig en door het afstellen van het zadel heb ik in deze fiets een goede houding gevonden. Fiets erg stil en soepel.
K-EM1013-400
Gut zum Auf und Absteigen, läuft ruhig und gleichmäßig.
K-EM1013-400
Ich würde dem Ergometer eigentlich 4 1/2 Sterne geben mit dem winzigen Abstrich für die schmale Bedienungsanleitung (die man schlußendlich eigentlich nicht braucht). Das Wichtigste an dem Gerät ist, dass es Freude macht, es zu nutzen. Es ist zuverlässig, sehr leise bei der Benutzung und hält einen am eigenen Programm, weil es eben Spaß macht
K-EM1013-400
Gutes Ergometer in gewohnter Kettlerqualität, auch wenn es Kettler ja so nicht mehr gibt.
K-EM1013-400
Gut finde ich den tiefen Einstieg, das Design und den schönen Rundlauf. Den Sattel finde ich allerdings bei längeren Trainingseinheiten als belastend, da dieser einfach bequemer sein könnte. Im Großen und Ganzen in Ordnung.



Fitshop provar och testar varenda träningsmaskin. Sedan betygsätter vår testgrupp av idrottsvetare, elitidrottare och servicetekniker träningsmaskinerna i fråga. Betygen avser olika kategorier och därefter ges 1- 5 stjärnor. Fitshops omdöme resp betygsättning på olika produkter ska underlätta för kunder att jämföra diverse träningsmaskiner och hitta rätt produkt som passar en bäst.
Träningsredskap
prova på och testa på plats i butiken!
66x i Europa
Etta i Europa inom träningsutrustning
66x i Europa